20 Wochen mit Elise – Baby Update

Wieder sind vier Wochen vergangen. Elise ist jetzt schon 5 Monate alt – kann mich mal bitte jemand kneifen? 5 Monate! Wir haben unser erstes Weihnachtsfest zu fünft verbracht. Letztes Jahr haben wir an den Feiertagen die Bombe platzen lassen und allen von der Schwangerschaft erzählt – und nun feiert die kleine Maus mit uns.

Elise im Weihnachtskostüm
Heiligabend, bei den Schwiegereltern

Weihnachten mit Baby
Wir haben schon vor den Feiertagen beschlossen, es dieses Jahr etwas ruhiger angehen zu lassen und nicht alle Weihnachtsfeiern zu besuchen. 5 unterschiedliche Feiern an 3 Tagen, mit vielen Menschen wäre zuviel für Elise gewesen. So verbrachten wir Heiligabend bei den Schwiegereltern. Dort bekam sie ihre ersten Geschenke.
„In ihrem Alter interessiert sie sich doch null dafür!!! Warum einpacken!“
Denkste! Sie hat ihr Geschenk ganz neugierig angeschaut und dann selbstverständlich das Geschenkpapier angesabbert. Beim Auspacken hat ihr Livi geholfen. Das Geschenkpapier war natürlich interessanter als das Geschenk selbst.
Ich habe sie an den Feiertagen viel im Tuch getragen. So war sie immer nah bei mir und dem ganzen Trubel nicht so sehr ausgesetzt.
Es war stressig, aber wunderschön. Elise hat gestrahlt, alle angelacht und war an allen drei Tagen das zufriedene Baby das sie sonst auch immer ist.

Batman needs naps tooIhre Entwicklung
Zum „auf dem Rücken durch die Gegend robben“ hat das „vom Bauch zurück auf den Rücken drehen“ gesellt. Sobald wir sie jetzt auf den Bauch legen, dreht sie sich sofort zurück auf den Rücken. Anders herum klappt es bisher noch nicht. Aber es sieht so aus, als stünde auch dieser Fortschritt in den Startlöchern.
Neuerdings werden auch die Füße und Zehen ganz genau betrachtet. Sie hält sich an den Füßen fest und schaukelt von links, nach rechts. Wird das langweilig, landen die Zehen einfach im Mund.
Elise schläft immer noch wahnsinnig gut. Nachts bekommen wir zwischen 6-12 Stunden Schlaf. Sollte sie tatsächlich mal nach 6 Stunden aufwachen, trinkt sie ihre 210 ml und schläft dann nochmal 3-4 Stunden. Aber bloß kein Neid! Ihre große Schwester schläft nämlich nicht durch.

Das mag Elise ganz besonders
– an ihren Zehen lutschen, gut das wir die täglich reinigen.
– auf ihren Batman-Puzzle-Matten liegen und den Holzbogen treten und hauen.
– sitzen, das darf sie aber nur ab und zu (keine Angst)
– abends im Bett nochmal RICHTIG loslegen und uns gefühlt alles erzählen was sie den ganzen Tag erlebt und gesehen hat.
– auf meinem Arm einschlafen.

Das mag Elise zur Zeit überhaupt nicht
– auf dem Rücken liegen.
– wenn sie Hunger hat sind selbst 2 Sekunden zuviel um auf ihre Flasche zu warten.
– Olivia darf den Raum nicht verlassen. Sie will hinterher, kann aber noch nicht und wird dann wütend.
– beim Arzt untersucht werden.
– fremde Menschen (das heißt alle außer Mama, Papa, Schwestern, ihre Tante Neele und Omas und Opas.)
Nelia und EliseDas Leben zu fünft
Läuft hier immer noch super. Es gibt keine Eifersüchteleien, keine Entthronung – nichts. In den ersten Updates habe ich euch erzählt, das die Bindung zwischen Elise und Livi etwas stärker ist, als zwischen Elise und Nelia. Viele würden behaupten, es liegt am großen Altersunterschied. Aber Nelia ist ein sehr sensibler Mensch. Sie hat gemerkt das Livia die Nähe zu ihrer kleinen Schwester braucht, um zu merken: mich hat hier keiner vergessen. Ich gehöre auch dazu. Nelia hat sich erst zurückgezogen und genießt mittlerweile jeden Abend, wenn Livi im Bett ist und versucht zu schlafen, ihre eigene Zeit mit der kleinsten Schwester. Die zwei dabei zu beobachten ist wunderschön. Beide strahlen dabei eine unglaubliche Ruhe aus. Während Livi Elise beschäftigt, ihr vorsingt und spielt und dabei manchmal etwas zu wild ist, bringt Nelia ihr Ruhe und eine ganz ganz große Packung Vertrauen entgegen. Beide Schwestern helfen wo sie können und sind auch gegenseitig immer füreinander da. Ich hoffe das diese Verbundenheit sie bis ins hohe Alter begleitet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.